Davos - ein vielseitiger und weltoffener Winterskiort Davos (1560 m)

logo

Davos gehört zu den Top 5 der besten Skigebiete des Schweizer Kantons Graubünden. Gelegen in 1560 Metern Höhe, ist Davos die höchstgelegene Stadt der Alpen und ganz Europas. Der Ort besteht aus zwei Teilen, die sich über eine Länge von 4 Kilometern im Landwassertal erstrecken: Davos-Platz und Davos-Dorf. Heute zählt Davos zu den 12 besten Wintersportgebieten der Alpen. Wunderschöne Abfahrten und weite, vielseitige Parcours eröffnen in Davos eine breite Palette an Wintersportmöglichkeiten. Das Skigebiet um den Skiort Davos bildet zusammen mit dem etwa 12 Kilometer nördlich gelegenen Skigebiet Klosters eine Skischaukel. Die Skipisten von Davos sind tadellos und richten sich an Skifahrer jeden Niveaus. Breite blaue Pisten und sanfte Abfahrten erwarten Anfänger am Fuße des Jakobshorns und auf den Höhen von Madrisa, Pischa und Rinerhorn. Fortgeschrittene und erfahrene Skifahrer werden begeistert sein, von den zahlreichen hervorragenden roten und schwarzen Pisten am Weissfluhgipfel, Madrisa und Rinerhorn. Die hohe Lage des Skigebietes garantiert optimale Schneebedingungen auf allen Pisten. Außerdem gibt es ein gut ausgebautes Netz an Schneekanonen.

Skiort Davos Detailinfos

  • Langlauf
  • Flutlichtpiste
  • Halfpipe
  • Snowpark
  • Skischule
  • Skikindergarten
  • Kinderhort
  • Kino
  • Restaurant
  • Hallenbad
  • beheiztes Freibad
  • Eislaufplatz
  • Disko
  • Bar
  • Sportgeschäft
  • Rodelbahn
  • Supermarkt
  • Bank
  • Geldautomat
  • Wellness

Weitere Informationen

Breitgefächertes Pistenangebot - Skispaß für jedermann

In Davos gibt es Pisten für Wintersport jeder Art: Ski Alpin, Langlauf, Schlittenfahrten, Snowboard, Wanderungen mit Skiern oder Schneeschuhen, Nordic Walking. Erfahrene Skifahrer werden von erstklassigen Schwarzen Pisten verwöhnt. Grenzenloses Skivergnügen erwartet sie auf den schnellen Abfahrten und extrabreiten Pisten des Rinerhorn, den engen Korridoren des Gotschnagrats. Von der Steilwand des Weissfluhgipfels bis zur Gemeinde Küblis führt eine schwarze Piste, die Adrenalinjunkies zahlreiche Herausforderungen bietet. Auch am Brämabüel wird den erfahrenen Skisportlern auf einer atemberaubenden Piste technisches Können, körperliche Stärke sowie höchste Konzentration abverlangt. Das Beste an Davos ist und bleibt jedoch sein Freeriding Areal. Hier findet man eine Vielzahl an unterschiedlich schwierigen Strecken. Wanderfreunde werden von den sehr abwechslungsreichen Wanderwegen begeistert sein. Fast 140 km sind speziell für Wanderungen zu Fuß oder mit Schneeschuhen reserviert um die magische Bergwelt der Alpen zu entdecken.

Für Fortgeschrittene ist die Piste vom Weissfluhgipfel nach Küblis, im Prättigau-Tal, genau das Richtige. Atemberaubende Abfahrten auf der längsten Skipiste Europas: 12 km über einen schwindelerregenden Höhenunterschied von 2000 Metern. Davos verfügt zusätzlich auch über ein hervorragend ausgebautes Netz an Langlaufpisten: 77 km klassische Loipen und 46 km zum Skaten, mit zusätzlich 2,5 km beleuchteten Pisten zum nächtlichen Skilaufen.

Familien Willkommen

Davos gehört zu den 31 Schweizer Skigebieten, die das Qualitätssiegel „Familien Willkommen“ tragen. Für Familien mit Kindern wurden eigens Anlagen errichtet, auf denen Jung und Alt gleichermaßen Spaß haben und etwas erleben können. Spezielle Bereiche für Kinder und Anfänger finden sich am Bolgen, unterhalb des Jakobshorns sowie am Bünda, im unteren Teil des Parsenn Skigebiets. Auf den Höhen der Pischa gibt es „Kinderparadiese“ und in Selfranga einen Anfängerbereich. Am Fuße des Jakobshorns gibt es einen Bereich der speziell auf Familien abgestimmt ist. Er bietet: Anfängerpisten, Skischule, Snow-Tubing Pisten und Skikindergarten. Für die Sicherheit der Kinder gibt es in Davos 4 Zauberteppiche, die Kinder und andere Anfänger gefahrlos den Berg hinauf bringen. Im Skigebiet gibt es sogar spezielle Pisten für Skifahrer, die mit Hunden unterwegs sind. Wer nicht mit allzu viel Ausrüstung nach Davos reisen will, kann sie sich vor Ort bequem an vielen Stellen ausleihen.

Belebtes Après-Ski in weltoffener Atmosphäre

Langeweile gibt es in Davos nicht. Skifahrer können aus einer großen Anzahl an Après-Ski Angeboten auswählen: Bars, Diskotheken mit internationalen DJs, Solarien, Shopping, Wellness-Center mit Jacuzzi, usw. Das Iglu-Dorf in einer Höhe von 2620 Metern ist eine einzigartige Erfahrung. Hier kann man an der Iglu-Bar genüsslich bei einem Glas Glühwein oder einem guten Fondue verweilen, oder auch fast wie ein echter Inuit im Iglu übernachten. Die teils luxuriös mit Sauna und Jacuzzi ausgestatteten Iglus verschaffen unvergessliche Momente. In der Jatzhütte, am Fuße des Jakobshorns können Musik- und Tanzbegeisterte jeden Abend nach Lust und Laune feiern. Hier befindet sich auch das Bolgen-Plaza, wo rund um die Uhr eine unwiderstehliche Partyatmosphäre herrscht. Regelmäßig finden an der Bolgenschanze Live-Konzerte statt und im Pösti Club dauert die Party oft bis zum Morgengrauen. Wer will, kann sein Glück auch im Casino versuchen. Außerdem laufen im Kino Arkaden immer die neusten Filme und an ausgewählten Orten finden regelmäßig Theateraufführungen und Konzerte statt.

Davos ist der weltoffenste Wintersportort des Schweizer Kantons Graubünden. Internationalen Ruf erlangte Davos vor allem als bedeutendste Kongressstadt der Alpen. Seit 1971 beherbergt der Ort jedes Jahr das Weltwirtschaftsforum, wo sich die wichtigsten Wirtschaftsexperten, Politiker, Journalisten und Intellektuellen aus aller Welt treffen. Auch große internationale sportliche Wettkämpfe werden jährlich in Davos ausgetragen, wie der Langlauf Weltcup (Davos Nordic) und der Spengler Cup im Eishockey. Kulturelle Höhepunkte sind die im Sommer stattfindenden Jazz-Musik-Tage „Davos sounds good, Klosters too“ und das Neujahrsfestival junger musikalischer Talente, „Young artists in concert“. Fazit: Davos ist alles, nur nicht langweilig.

Skipässe Davos Klosters

Für jeden bei uns gekauften Skipass erhalten Sie den unten genannten Rabatt.

Davos Klosters
06-12
Rabatt
124,00 €
-10,00 €
13-17
Rabatt
218,00 €
-20,00 € -
18-64
Rabatt
311,00 €
-40,00 € -
Alter Davos Klosters Rabatt
06-12 124,00 € -10,00 €
13-17 218,00 € -20,00 €
18-64 311,00 € -40,00 €
  • Offizielle Skipasspreise in Euro
  • Bezahlung der Skipässe mit Restzahlung (keine Anzahlung!).
  • Skipässe mit abweichender Dauer bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.
  • Skipässe können bis 3 Tage vor Reiseantritt kostenlos storniert oder abgeändert werden.
  • Der Skipass bis 5 Jahre ist kostenlos (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
  • Der Skipass ab 65 Jahre (Männer) bzw. 64 Jahre (Frauen) ist vergünstigt (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
nach oben

Davos 97 Unterkünfte

  • frei
  • Angebot
  • auf Anfrage
  • belegt
  • Internet
  • Sauna
  • Schwimmbad
  • Kamin
1/97
Busy...